Clos Fontaine 2017 - Francs Côtes de Bordeaux

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Toskana von Bordeaux

Wenn man in Bordeaux den Namen Thienpont nennt, spitzen die Weinliebhaber gleich die Ohren. Die einzelnen Zweige des Clans erzeugen Weine wie Vieux Chateau Certan, Le Pin, L’If, Pavie Macquin, Larcisse Ducasse und Beausejour Duffau Lagarosse.

Und nun steht die nächste Generation am Start oder mischt schon fleissig mit. An der Côte de Castillon und Côte de Francs sind es die Brüder Jan und Florian Thienpont. Noch hat ihr Château Clos Fontaine nicht die Aufmerksamkeit der anderen Schlösser. Und weil in den Satelliten von St.-Emilion zu Hause, wird daraus auch kein 1er Grand Cru Classé. Wenn man aber mit derselben Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit arbeitet, als wäre man ein Grand Cru Classé, sollte sich das wohl auszahlen. Und tut dies auch. Über 70 Jahre alte Reben, Handarbeit, naturnaher Anbau und Ausbau in gebrauchten Fässern von Vieux Chateau Certan, Lafleur oder Ausone...


Dieser ungemein delikate und elegante Tropfen erzählt die Geschichte seines großen Terroirs (auf dem Plateau der Côtes de Francs, im Hinterland von Saint Emilion). In der Region nennt man das von sanften Hügeln geprägte Gebiet 

„Toskana von Bordeaux“. 

 

Er erinnert an vergangene Zeiten, als die großen Weine des Bordelais noch keine Alkoholbomben waren, sondern der Inbegriff von Finesse!

Produktinformationen: 

Land: Frankreich •

Region: Bordeaux Francs-Côtes de Bordeaux •

Weingut: Thienpont •

Weinart: Rotwein •

Rebsorten: Merlot, Cabernet •

Alkohol: 14,0% vol. •

Allergene: Sulfite •
Inhalt: 0,75l.  • Literpreis: 15,87€